Biorepair Zahn-Milch

Biorepair Zahn-Milch
*Dieser Eintrag enthält WERBUNG*

Biorepair Zahn-Milch?! Klingt komisch oder? Gibt´s aber! Und zwar von Biorepair.

Mehr über das Produkt:

Biorepair Zahn-Milch

  • Repariert die Zahnschmelzoberfläche auf biomimetische Weise
  • Die Zahnschmelzoberfläche wird geglättet, Bakterien können so nur noch schlecht haften
  • Wirkt nachhaltig antibakteriell
  • Schützt vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen

Biorepair Zahn-Milch

Unser Zahnschmelz ist die härteste Substanz im menschlichen Körper.
Aber: Er nutzt sich im Laufe der Zeit ab. Kauen, das Bürsten beim Zähneputzen sowie säurehaltige Speisen und Getränke machen die Zahnschmelzoberfläche rau und porös. Es entstehen mikroskopisch kleine Defekte, der Zahnschmelz wird immer dünner.
Mögliche Folgen: Die Zähne werden empfindlich und reagieren schmerzhaft auf Kaltes und Heißes. Ebenso sind die Zähne anfälliger für Karies, da sich Bakterien leichter anlagern können.
Dieser Prozess ist deshalb bedenklich, weil sich der Zahnschmelz täglich abnutzt und nicht vom Körper nachgebildet werden kann.
Die Lösung: Biorepair Zahn-Milch.

Die Zahn-Milch von Biorepair erfüllt alle Eigenschaften einer herkömmlichen Mundspülung:

  • Wirkt nachhaltig antibakteriell
  • Reinigt den gesamten Mundraum, auch dort wo die Zahnbürste nur schwer hinkommt
  • Schützt vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen
  • Beugt Karies und Zahnstein vor

Zusätzlich enthält sie künstlichen Zahnschmelz mit wertvollem Calcium (Zink-Carbonat-Hydroxylapatit) von Biorepair, der unseren natürlichen Zahnschmelz vor dem Abnutzen schützt.

Durch die hohe Übereinstimmung mit der natürlichen Zahnschmelzstruktur verbindet sich der künstliche Zahnschmelz mit der Zahnoberfläche und verschließt so mikroskopisch kleine Defekte. Eine Schutzschicht wird gebildet.

Außerdem enthält die Zahn-Milch zwei hochwertige Wirkstoffe, die das gesunde Zahnfleisch vor Entzündungen schützen:

  1. Lactoferrin ist ein natürlicher antimikrobieller Wirkstoff, der auch im Speichel enthalten ist. Er entzieht Bakterien das lebensnotwendige Eisen (lat. ferrum).
  2. Hyaluron unterstützt die gesunde Feuchtigkeit der Mundhöhle. Aus der Medizin ist bekannt, dass der menschliche Speichel eine wichtige Barriere gegen Bakterien darstellt.

Anwendung:

Die Zahn-Milch kann nach jedem Zähneputzen angewendet werden. Dank ihrer leicht gelartigen Konsistenz haftet sie besonders gut an dem Zahnschmelz und macht die Oberfläche so glatt, dass Bakterien und Verfärbungen sich nur schlecht anlagern. Die Zähne können dadurch weißer erscheinen.

Biorepair Zahn-Milch

  • Gebrauchsfertige Mundspülung ohne Alkohol
  • Bitte vor jeder Verwendung gut schütteln, damit sich der Wirkstoff optimal anlagern kann.
  • Dosierung: 10–20 ml
  • Für ca. 20 Sekunden spülen, nicht mit Wasser nachspülen
Hinweise:
  • Nicht verschlucken
  • Das Produkt kann auch von Kindern ab 6 Jahren verwendet werden, sofern sie das Mundspülen beherrschen
  • Bei Kindern nur unter Aufsicht eines Erwachsenen anwenden

Inhaltstoffe: Aqua, Sorbitol, Xylitol, Zinc Hydroxyapatite, Cellulose Gum, Zinc PCA, Aroma, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Myristoyl Sarcosinate, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Lactoferrin, Sodium Hyaluronate, Sodium Saccharin, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Limonene, Benzyl Alcohol

Preis: 7,99 € (500 ml)

Mein Fazit:

Ich empfand das Produkt als sehr angenehm. Anfangs dachte ich eher das es wirklich milchig ist. Aber wie ihr auf den Bildern sieht ist es eher durchsichtig. Es ist zwar recht scharf wovon ich auch überhaupt nicht ausgegangen bin, aber trotzdem ist es nicht zu scharf das man es überhaupt nicht aushält wie bei manchen Produkten die ich schon ausprobiert habe.

Biorepair Zahn-Milch

Von einer Gelartigen Konsistenz wie beschrieben wird habe ich leider überhaupt nichts gemerkt. Meine Zähne sind nicht mehr so empfindlich aber erscheinen nicht weißer wie beschrieben. Für mich ist die Meinung geteilt und der Preis ist mir trotzdem zu teuer.


Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kennt ihr Biorepair Zahnmilch schon?! Wie zufrieden seid ihr damit gewesen?

Lasst doch ein Sternchen und ein Kommentar da, damit ich eure Meinung dazu erfahre!