Rapidwhite Bleaching Strips

Rapidwhite Bleaching Strips
*Dieser Eintrag enthält WERBUNG*

Über Dm Drogeriemarkt durfte ich die Rapidwhite Bleaching Strips testen.

Die Rapidwhite Bleaching Strips wurden klinisch getestet und sind zahnschmelzschonend. Express 5 Minuten Bleaching Strips die selbstauflösend sind und sichtbar weissere Zähne bewirken.

Das wurde zu Rapidwhite Bleaching Strips gesagt:

Klinisch getestet: sichtbar weißere Zähne bereits nach 5 Tagen. Das maximale Ergebnis ist nach einer Woche sichtbar.

Die ultra-dünnen, flexiblen und transparenten Strips mit Mintgeschmack beginnen sofort Ihre Zähne aufzuhellen und Verfärbungen zu entfernen, sobald sie in Kontakt mit den Zähnen kommen. Rapid White bietet mit seiner innovativen selbstauflösenden Strip-Technologie eine schnelle und sichere Aufhellunngsmethode – ganz ohne Wasserstoffperoxid. Zusätzlich erfrischen die Strips Ihren Atem.

Die Rapid White Bleaching Strips wurden konzipiert, um eine sichtbare Aufhellung zu erreichen:

  • kein lästiges Hantieren mit Flüssiggelen
  • zahnschmelzfreundlich
  • Strips bleiben nicht an den Lippen kleben
  • einfach in der Handhabung
  • Strips verrutschen nicht auf den Zähnen
  • selbstauflösend
  • minimale Produktrückstände

Rapidwhite Bleaching Strips

Einfache und Komfortable Anwendung.

So gehts:

  1. Öffnen Sie vorsichtig ein Sachet am oberen Ende, bis beide Bleaching Strips zu sehen sind.

  2. Benutzen Sie einen Spiegel beim Auftragen der Produkte. Schritt 1: Betupfen Sie die oberen Frontzähne mit dem Beschleuniger. Bevor Sie den Beschleuniger anwenden, prüfen Sie, ob das Kopfstück feucht ist, indem Sie es gegen eine saubere Oberfläche drücken. Betupfen Sie nur die Zähne, die auch mit dem Bleaching Strips in Kontakt kommen.

  3. Lösen Sie den ersten Strip vorsichtig von der transparenten Folie. Beachten Sie, das die Seite, die auf der Trägerfolie klebt, auch die Seite ist, die auf die Zähne aufgetragen wird. Schritt 2: Tragen Sie den Strip auf die oberen Frontzähne auf, indem Sie den Strip längsseitig am oberen Zahnfleischrand ausrichten. Drücken Sie den Strip vorsichtig mit den Fingern gegen die Zähne, um einen guten Kontakt zu gewährleisten.

  4. Wiederholen Sie die Punkte 2 und 3 für die untereren Frontzähne.

  5. Die Strips werden sich in ca 5 bis 7 Minuten selbständig auflösen.

  6. Spülen Sie den Mund gründlich mit Wasser aus.

  7. Nutzen Sie jeweils ein Sachet (2 Bleaching Strips) zweimal am Tag mindestens 5 Tage lang für ein sichtbares Ergebnis. Das maximale Ergebnis ist nach einer Woche sichtbar.

Optimales Ergebnis:

  1. Putzen Sie Ihre Zähne vor dem Auftragen der Bleaching Strips.

  2. Tragen Sie die Bleaching Strips mit sauberen und trockenen Händen auf.

  3. Ziehen Sie die Bleaching Strips beim Auftragen auf die Zähne nicht auseinander.

  4. Nach dem Auftragen der Bleaching Strips vermeiden Sie es, die Frontzähne mit der Zunge zu berühren.

  5. Bitte essen und trinken Sie in den nächsten 15 Minuten nichts, nachdem sich die Strips aufgelöst haben.

  6. An einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.

Anwendungshäufigkeit:

Benutzen Sie Rapid White maximal sechsmal im Jahr mit einer Unterbrechung von mindestens vier Wochen.

Warnhinweis:

Nur zur Anwendung bei Erwachsenen. Der Gebrauch der Rapid White Bleaching Strips wird nicht empfohlen bei: Zahnfleischerkrankungen, Zahnfleischentzündungen, Zahnfleischbluten, schwerem Zahnfleischschwund oder empfindlichen Zähnen, Schwangerschaft und Stillzeit. Wie bei anderen Produkten empfiehlt es sich, die Inhaltsstoffliste zu prüfen, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Dieses Produkt funktioniert nur bei natürlichen menschlichen Zähnen und ist unschädlich für Füllungen, Kronen, Brücken und Veneers. Verwenden Sie das Produkt nicht, solange Sie eine Zahnspange tragen. Tritt eine Reizung auf brechen sie die Anwendung sofort ab.

Nehmen Sie medizinische Hilfe in Anspruch, wenn die Reizung anhält. Benutzen Sie Rapid White maximal sechsmal im Jahr mit einer Unterbrechung von mindestens vier Wochen. Nur zur äußerliche Anwendung. Nicht verschlucken. Vermeiden Sie den Kontakt mit Lippen und Zahnfleisch.

Inhaltsstoffe:

Beschleuniger: Aqua, Sodium Chlorite.

Bleaching Strips: PVP, Glycerin, Aqua, Aroma, Citric Acid, Propylene Glycol, Cellulose Acetate Phthalate, Maltodextrin, Sucralose, Polysorbate 80.

Rapidwhite Bleaching Strips

 

Preis: 15,95 € (Beschleuniger 6ml, 14 Sachets)

Zu kaufen bei Budni, Dm sowie Müller. In Österreich bei Bipa zu kaufen.

Und hier auf Amazon:

Mein Fazit:

Das Problem war für mich: Wie kriege ich das hin das meine Zähne bzw. die Folie nicht Zahnfleisch und Lippen berühren? Geht nicht! Ich kann ja nicht die ganzen Minuten meine Mund mit den Fingern festhalten? Ich finde das ist nur Stress pur, nur das man die Zähne weiß bekommt. Es hat mir schon ein wenig Sorgen gemacht, denn es schmeckt sehr unangenehm. Der Geruch dagegen ist sehr frisch und Pfefferminzartig. Auch ist mir nicht so ganz bewusst ob ich es morgen und abends auftragen soll. Also sprich, wieviel Zeit soll dazwischen liegen? Dies ist leider auch nicht beschrieben worden.

Aber ich habe natürlich trotzdem die Strips ausprobiert. Die ersten paar Mal waren etwas komisch. Vor allem das anbringen im Unterkiefer. Es bleibt schnell an den Lippen hängen. Also ein paar Mal Proben musste da schon drin sein. Beide Hände benutzen und mit Ring- und kleinem Finger die Lippen weghalten und auftragen.

Der Geschmack während der Wartezeit ist sehr komisch, zum Teil schmeckt es frisch wie ein Kaugummi nach Pfefferminz und zum anderen sehr bitter. Also Geschmackssache. Und dabei hatte ich immer Angst dass ich den auflösenden Strip schlucke. Das ging leider nicht ganz ohne, habe leider ein zu starken Speichelfluss. Es ist schon sehr stressig, da man daran denken muss es 2 mal täglich zu benutzen. Ich denke ansonsten hat das keinen wirklichen Effekt. Das Ausspülen danach ist auch schwierig, den je nach Zähne bleiben Reste von den Strips zwischen den Zähnen und man darf ja danach nicht sofort Putzen. Also viel Wasser benutzen ist hier wichtig!

Rapidwhite Bleaching Strips

Hier mit Strip auf den oberen Frontzähnen.

Aber Grundsätzlich geht es ja darum ob sich das Produkt bei dem Preis von 15,95 lohnt und natürlich ob es wirkt. Ich würde sagen JA. Nach dem zweimal täglich auftragen (ich habe es nicht immer morgens und abends gemacht sondern mit 4-5 Stunden Unterschied) sind meine Zähne ungefähr um 3-4 Nuancen heller geworden. Ich sehe das genau an einem ganz bestimmten Zahn. Denn dieser hat eine Wurzelbehandlung hinter sich. Daher ist er am Zahnfleisch sehr dunkel (Leider ein Schneidezahn). Er ist zwar immernoch ein wenig dunkler. Aber nicht mehr bläulich wie er zuvor war. Daher finde ich es ein wirklich gutes Ergebnis. 

 

Rapidwhite Bleaching Strips

Hier sieht ihr ein Vorher – Nacher Bild (leider habe ich ein vorher Bild vergessen und eins von Juni genommen das nicht so scharf ist. Sorry dafür).

Auch in meiner Umgebung ist dies aufgefallen. Auch wenn ich es gar nicht erwähnte das ich die Rapidwhite Bleaching Strips benutze. Für jeder der gerne hellere Zähne haben möchte ist das ein guter Weg. Und man muss es ja nur 6 mal im Jahr, wie beschrieben, kaufen. Dafür das Ergebnis von helleren Zähnen zu haben finde ich echt toll.

Ich würde das Produkt nachkaufen. Nicht nur das mein verfärbter Zahn heller wird sonder auch weil ich Raucherin bin und zu gelbe Zähne auch nicht schön sind!


Kennt ihr Rapidwhite Bleaching Strips schon? Wie zufrieden seid ihr damit gewesen?

Lasst doch ein Sternchen und ein Kommentar da damit ich eure Meinung dazu erfahre!

[Gesamt:119    Durchschnitt: 3/5]