Canelloni mit Karotten-Ricotta Füllung

Das Rezept für Canelloni mit Karotten-Ricotta Füllung:

Zutaten:
Für 4 Personen


Für die Sauce:
1 El Öl
1 Ziwebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
1 Karotte fein gewürfelt
400g Tomaten
1 EL Tomatenmark
Füllung:
2 EL Koriander gehackt
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, zerquetscht
etwas Kreuzkümmel, gemahlen
3 große Karotten, grob gewürfelt
250 g Ricotta
12 Canenelloni
Zwiebeln, Knoblauch und Karotten in Öl dünsten. Tomaten und ein Glas Wasser sowie das Tomatenmark dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen  und 20 Min. kochen.
Knoblauch, Kreuzkümmel und Karotten dünsten, etwas Wasser zugeben und 15 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Ricotta unterrühren.
Koriander unter die Sauce rühren und die Hälfte der Sauce in eine Auflaufform füllen. Canelloni mit der Ricottamasse füllen und auf die Sauce legen. Die restliche Sauce darauf verteilen.
Bei 190 Grad ca. 25-30 Minuten Backen.
Viel Spaß beim Ausprobieren <3